Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Kat.1_Numismatik2

120 149 ca. 60% verkleinert Bank in St. Gallen, Druckbogen mit 4 Noten zu 10 Gulden / 10 Gulden / 50 Gulden / 100 Gulden, nach 1838, gedruckt bei Draper & Co., New York. Teildruckbögen mit 3 Noten zu 20 Franken, 4 Noten zu 50 Franken, 1 Note zu 100 Franken, nach 1852, gedruckt bei Toppan & Co., New York. Seltene Gruppe von 12 St. Galler Banknoten. Startpreis 500.–

Seitenübersicht