Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Ergebnisbericht 2008

20 Wirtschaftskrise? nicht bei uns. Die rapp-auktion im November 2008 erzielte einen gesamtumsatz* von 17,9 Mio. Schweizer Franken. * Zuschlagspreis inkl. Aufgeld und MwSt. Dieser herausragende Auktionserfolg ist der beste Beweis, dass das Auktionshaus Rapp der richtige Partner für den Verkauf auch Ihrer Briefmarken ist. Bedingungslose Seriosität, Qualität ohne Kompromisse und die Schaffung einer schon legendären Auktionsatmosphäre sind die Grundvoraussetzungen für wirklich überzeugende Resultate. Gerade dieser Tage trägt eine verbreitete Flucht in Sachwerte zusätzlich zu einem besonders lebendigen, aufnahmefähigen Briefmarkenmarkt bei. Den Nutzen daraus ziehen die Einlieferer der Rapp-Auktion. Auch dies hat unsere Auktion 2008 mit Nachdruck bestätigt.

Seitenübersicht