Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Ergebnisbericht 2008

10 Los Beschreibung Startpreis/Schätzung Zuschlag CHF 622 Doppelgenf verkehrt geschnitten 25‘000.– 40‘000.– 631 Basler-Taube im waagrechten Paar 80‘000.– 120‘000.– 650 Rayon II mit vollständiger Kreuzeinfassung 60‘000.– 64‘000.– 657 Rayon II: 7 1/2 Rp.-Frankatur auf Drucksache 30‘000.– 105‘000.– 658 Rayon I hellblau mit vollständiger Kreuzeinfassung 100‘000.– 270‘000.– 1008 Zürich 4 Rp. auf Brief 15‘000.– 29‘000.– 1012 Zürich 4 Rp. auf Brief 15‘000.– 36‘000.– 1022 Genfer-Umschlag 25‘000.– 38‘000.– 1026 Paar «Grosser Adler» auf Brief 50‘000.– 90‘000.– 1030 Basler-Taube auf Brief 25‘000.– 46‘000.– 1032 Basler-Taube auf Brief 20‘000.– 38‘000.– 1039 Grosser Adler auf Brief mit Taxzahlenstempel 15‘000.– 57‘000.– 1040 Paar «Adler dunkelgrün» auf Brief 25‘000.– 62‘000.– 1042 Waadt 4 Cent ungebraucht 8‘000.– 42‘000.– 1044 Waadt 4 Cent auf Brief 25‘000.– 40‘000.– 1065 Winterthur und Rayon II zusammen auf Brief 60‘000.– 180‘000.– 1077 Poste-Locale ohne Einfassung auf Brief 50‘000.– 120‘000.– 1083 Waadt 5 Cent auf Brief von Coppet 10‘000.– 26‘000.– 1086 Genfer-Umschlag 30‘000.– 52‘000.– 1100 Brief mit 2 Exemplaren Waadt 5 Cent 20‘000.– 38‘000.– 1342 Strubeli-Brief nach Palästina 10‘000.– 21‘000.– 1343 Strubeli-Brief nach Persien 6‘000.– 26‘000.– 1425 Sammlung Schweiz 1829-1900 10‘000.– 86‘000.– 1439 Sammlung «Stehende Helvetia» 2‘000.– 30‘000.– 1528 Heimatsammlung Appenzell 10‘000.– 88‘000.– 1538 Spezial-Sammlung «Schweizerische Bahnpost» 10‘000.– 46‘000.– 1539 Spezial-Sammlung «Abrüstungskonferenz 1932» 20‘000.– 40‘000.– 1710 Flugbrief «Umberto Nobile» nach Leningrad 1‘000.– 21‘000.– Spitzen- zuschläge

Seitenübersicht